Grundbuch statt Sparbuch

Immobilien haben nicht nur in allen Wirtschaftskrisen Wertbeständigkeit bewiesen, sondern sichern Ihr Vermögen auch gegen Inflation ab. Durch den Erwerb einer Anleger- bzw. Vorsorgewohnung gilt das Motto Grundbuch statt Sparbuch. Es besteht die Möglichkeit, mittel- und langfristig damit ein beträchtliches Vermögen aufzubauen und aus Vermietungseinkünften passive Erträge zu lukrieren.

Immobilienauswahl

Wir können Ihnen neue und interessante Objekte in

Graz
> Wien und
> Klagenfurt

anbieten.

Ein sorgfältiges Auswahlverfahren stellt die mittel- und langfristige Mietauslastung sicher, garantiert eine hohe Rendite und bietet das höchste Maß an Wertstabilität.

Rundumservice

Mit den von uns angebotenen Anlegerwohnungen haben Sie den Vorteil, dass Sie sich um die laufenden Arbeiten rund um Ihre Anlegerwohnung nicht persönlich kümmern müssen.

Vermietung und Verwaltung des Objektes, sowie das Inkasso und anfallende Instandhaltungsarbeiten wie auch die Sanierung werden zentral organisiert und abgewickelt.

Durch diese zusätzlichen Dienstleistungen können Sie sich entspannt zurücklehnen, da Ihnen sämtliche Tätigkeiten in Bezug auf Ihre Anlegerwohnung abgenommen werden.

Erstvermietungsgarantie

Jede Anlegerwohnung ist mit einer Erstvermietungsgarantie versehen.

Dies bedeutet, dass die in den Unterlagen prospektierte Miete vom Errichter so lange bezahlt wird, bis der erste Mieter gefunden worden ist.

10-Jahres Mietgarantie

Sie können optional zu Ihrer Anlegerwohnung eine Mietgarantie auf einen Zeitraum von 10 Jahren erwerben.

Egal ob die Wohnung leer steht, oder der Mieter zahlungsunfähig ist, über die Mietgarantie erhalten Anleger erstens Ihre Miete ersetzt und zweitens werden auch die fälligen Betriebskosten beglichen.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns!

+43 664 23 16 125
✉ office@petritsch-immobilien.at